Klimaausstellung im Storchenzentrum

Klimawandel zum Anfassen

Klimaschutz zum Anpacken

Ausstellung vom 12.04.bis 30.04.2021 im

RheinlandPfälzischen Storchenzentrum, Kirchstraße 1, 76879 Bornheim

Erleben Sie Klimawandel und Klimaschutz!

Eine Ausstellung zum Anfassen, Mitmachen und Nachdenken!

Besichtigung der Ausstellung zu unseren regulären Besuchszeiten und auf Anfrage. Wir bitten um Voranmeldung! Unsere regulären Öffnungszeiten:

Mo & Mi 13 Uhr bis 16 Uhr

So 14 Uhr bis 17 Uhr

Der Eintritt ist ohne Führung im Eintrittspreis des Storchenzentrums enthalten! Termine bitte unter storchenzentrum@pfalzstorch.de oder 06348/610757 vereinbaren.

 

Unser digitales Vortragsprogramm

Alle Vorträge sind kostenlos. Bitte melden Sie sich per Mail (storchenzentrum@pfalzstorch.de) oder telefonisch (06348/610757) an. Den Link zur Veranstaltung erhalten Sie vorab von uns per Mail.

 

Klimaschutz Klimanotstand Klimaanpassung am Beispiel der Stadt Landau in der Pfalz

Was kann eine Stadt für die Klimagerechtigkeit tun?

Datum: 15.04.2021     Beginn: 19 Uhr    Ende: etwa 20.30 Uhr

Referentinnen: Frau Maren Dern (Klimaschutzmanagerin der Stadt Landau)

 

Guter Boden schafft ein prima Klima!

Wie man auch in der Heißzeit Boden gut macht

Datum: 29.04.2021     Beginn: 19 Uhr    Ende: etwa 20.30 Uhr

Referent: Herr Günter W. Riehl (Vorstandsmitglied „Storch und Natur Südpfalz e.V.“)

 

Klimawandel aus fachdidaktischer Perspektive

Worin liegen Verstehensschwierigkeiten? Welche Ziele eines Unterrichtes zum Klimawandel werden aktuell diskutiert? Welche Vermittlungskonzepte gibt es?

Vortrag besonders empfehlenswert für Lehrkräfte und Personen in der Klimawandelkommunikation.

Datum: 19.04.2021     Beginn: 16 Uhr     Ende: etwa 17.30 Uhr

Referent: Herr Prof. Dr. Dirk Felzmann (Professor für Geographiedidaktik, Universität KoblenzLandau)

 

Neues von den Senderstörchen

Welche bisherigen Ergebnisse gibt es aus dem Besenderungsprojekt der Aktion PfalzStorch e.V. mit der Vogelwarte Radolfzell? Wirkt sich der Klimawandel auf Störche und deren Zugverhalten aus?

Datum: 23.04.2021     Beginn: 19 Uhr     Ende: etwa 20.30 Uhr

Referent: Herr Dr. Wolfgang Fiedler (Leiter der Beringungszentrale der Vogelwarte Radolfzell und Verantwortlicher des Besenderungsprojekts der Vogelwarte Radolfzell)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.